Schlagwörter

, ,

Vor ein paar Tagen hat doch hier wer gefragt, wie die Putin-Trolle bezahlt wer­den, per Scheck oder wie (hab jetzt keinen Bock den Kommentar zu suchen). Na die Frage hat Humpty Dumpty, der mysteriöse russische Hacker, doch letz­ten Dezember beantwortet, als er das Foto von Christina Patupchyk mit dem Sack voll Geld veröffentlicht hat. Anhand eines kleinen Details konnte man Datum und Uhrzeit des Fotos bestimmen. Quizfrage: Welches Detail? Anyway: Christina Patupchyk war damals Pressesprecherin der Naschi und das Foto zeigt auch ihr altes Büro. Sonst ist von Christina noch bekannt, dass sie zu Putins 58. Geburtstag den Pin-Up-Kalender gestaltet hat 😎

Ach ja, das Foto 🙄 (Zum Vergrößern :mrgreen: anklicken)
Christina Patupchyk