Schlagwörter

, , ,

Elena ReimannDie Pro-Putin-Partei der ehemaligen SPD-Tussie Elena Reimann (Anderter Str. 119, 30559 Han­no­ver) ist ja vorerst in den Kinderschuhen stecken ge­blie­ben, aber RBC ist so nett uns zu verraten, wel­che Dimitri Rempelrussische U-Boot-Par­tei in Deutschland vom Kreml unterstützt wird. Diese Partei sitzt in … wo könnte es sonst sein … Köln einheit-parteiund heißt „Aus­sied­ler und Migranten Par­tei Deutsch­land EINHEIT„, kurz EINHEIT und der Vorsitzende Dimitri Rempel kommt natürlich auch aus der SPD. Na jetzt wissen ja alle, die „Putin hilf“ bei den LÜGIDAs rufen, wo sie ihr Kreuzchen zu machen haben :mrgreen: