Schlagwörter

,

Weil Angie ja gestern so locker und privat war und auf dem CDU-Parteitag aus dem Nähkästchen geplaudert hat, spekulieren einige Medien schon über die Nachfolge(rin). Männer scheint’s in der CDU nicht zu geben. Drei Prinzessinnen stehen zur (Aus-)Wahl:
3cduprinz
Die krankhaft ehrgeizig überschätzte Uschi von den Leichen (links im Bild), Annegret Kramp-Karrenbauer (aka AKK, Ministerpräsidentin von Muffland, rechts) und in der Mitte Burka-Jule. Also wenn’s nach nobody ginge und es unbedingt wieder eine Sitzpinklerin sein muss, dann will ich von Julia Klöckner regiert werden, auch wenn Jule entschieden zu hübsch ist … was sich aber unter den geilen alten Regierungssäcken, die es sonst so auf der Welt gibt, vorteilhaft auswirken könnte. Vor allem versteht Jule was von Wein, war sie doch 1995 Deutsche Weinkönigin … rechts hat ihr jemand das Glas geklaut 😎
julia-kloeckner-2
… endlich wieder eine KöniginGod shave the Queen … und dann noch eine, bei der es sich wirklich lohnt und Spaß macht, ihr Tagesgewicht zu beobachten
julia17kg
Was aber gegen die liebreizende Jule spricht ist: dat Mädel is Pälzerin und Mädels aus der Pfalz können echte Zicken sein 🙄