Schlagwörter

, ,

Die Kreml-finanzierte „Propagandaschau“ des selbsternannten Dokumentors hat jetzt nicht nur einen Artikel in der deutschen Wiki (da kommt, so scheint’s, auch jedes Arschloch rein 🙄 ), sondern auch schwergewichtige Verstärkung. Die Schwerwichtigtuerin Maren Müller
mmueller
… bekannt für ihre Petition gegen Markus Lanz, kämpft jetzt Seite an Seite mit der Kreml-Ratte für Putins Wahrheit. Ihre schwerwichtigtuerische „Ständige Publikumskonferenz der öffentlich-rechtlichen Medien e.V.“ war ihr wohl nicht mehr wichtig genug und von irgendwas muss der Mensch ja leben :mrgreen: