Schlagwörter

, , , ,

Leider kenne ich nicht ihren Namen, aber diese Frau ist ein Phänomen (oder Phan­tom). Die Un­bekannte geistert als Multiple Persönlichkeit durch die rus­si­schen Medien, als Universal-Zeugin, als Mädchen für Alles und jede Pro­pa­gan­da. Mal ist sie die Mutter eines Sol­daten, dann wieder eine Anti-Mai­dan-Ak­tivistin, wohnt in Kiew und Odessa und in Charkiw … ganz wie es be­liebt. Scha­de, dass der Oscar für die beste Nebendarstel­lerin schon ver­geben ist, die blon­de Unbekannte, die auch ganz doll weinen kann … auf Knopf­druck … sie hät­te ihn ver­dient :mrgreen:

Multiple Persönlichkeit
Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Was mich ein bisschen irritiert: Haben die Russen so wenig Staatsschauspieler? Egal: Jedenfalls hat mich die Dame auf die Idee gebracht, was ich mir heute an­gucke: „Wag the Dog – Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt“ 💡