Schlagwörter

,

wise-_andromeda.jpgDer Jahreswechsel ist ein guter Zeitpunkt, um wieder einmal das Header-Bild zu tauschen. Zu sehen ist jetzt die Andromeda-Galaxie, das am weitesten ent­fern­te Objekt im Kosmos, das mit bloßem Auge zu sehen ist … aber natürlich nicht so, wie auf dem Header-Bild 🙄 Das Bild hat vor vier Jahren WISE (Wide-Field Infrared Survey Explorer) gemacht und zwar in Falschfarben. In 4 bis 10 Milliarden Jahren wird Andromeda unsere Milchstraße wie eine Kreissäge durchqueren, denn dieser Spiralnebel bewegt sich mit etwa 400.000 km/h auf uns zu. Die Menschheit wird es dann nicht mehr geben, denn schon vorher macht unsere Sonne den Abgang. Eigentlich schade, denn das wird sicher ein tolles Feuerwerk geben.