Schlagwörter

, , ,

ShakespeareWar’s das schon? War das Alles? Schon fertig? Kein „Staatsbankrott„?

Doch, bankrott sind die USA schon lange, die Bankratten sorgen nur dafür, dass es niemand merkt. Deshalb geben sie in immer kürzer werdenden Abständen immer die glei­chen Stücke. Und so sieht der Spielplan für die kom­men­den fünf Monate aus:

  • Was ihr wollt
    – Zur Verwirrung Aller haben alle den Untergang der Gigantomanic überlebt
  • Der Kaufmann von Venedig
    – Der Kredit zu aberwitzigen Konditionen … das Schiff wird kommen
  • Scrooge
    – … oder der verschenkte Truthahn (Weihnachtsvorstellung)
  • Richard III.
    – Das große Hauen und Stechen oder Es kann nur einen geben
  • Much Ado about Nothing
    – Hurra, wir leben noch!

da capo! … Großes Theater mit routinierten Akteuren professionell in Szene gesetzt und trotzdem

laaaangweilig.

Wann wird endlich King Lear auf den Spielplan gesetzt?